10 Jahre Berger Runde

22.12.2017 Altersmedizin, Contilia, Pflege und Betreuung

Die Jubiläumsausgabe der Essener Demenz Fachtagung am 15. November war ein voller Erfolg. Das aktuelle Thema „Demenz und Technik“ beleuchtete viele Aspekte, die Pflegende bewegen: Machen bald Pflegeroboter unsere Arbeit? Übernehmen Stoffrobbe, Plüschkatze und co. in Zukunft die Betreuung der Senioren?

Prof. Dr. Tim Lüth konnte das Publikum beruhigen und viele Meldungen, die uns durch die Presse erreichen, relativieren. Er sieht die Robotik eher als unterstützendes System für den Menschen, nicht als dessen Ersatz. Wenn also Technik und Digitalisierung den Pflegenden mehr Zeit am Bett beschert, so ist der Zukunft der Pflege sicher positiv entgegen zu sehen.

Mehr zu den Themen der Berger Runde finden Sie hier.