Stellenangebote

Stellenangebote

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin bzw. Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung im Bereich Laboratoriumsmedizin, mvzlm Ruhr Ausschreibungsnummer: 9325

Das Medizinische Versorgungszentrum für Labormedizin und Mikrobiologie Ruhr (mvzlm Ruhr) ist ein modernes und zukunftsorientiertes medizinisches Labor mit mehr als 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Zentrum von Essen. Als regionaler Laborverbund gewährleisten wir an mehreren Standorten in Essen und Mülheim die Vollversorgung von mehr als 4.000 Krankenhausbetten. Darüber hinaus zählen auch Arztpraxen, Medizinische Versorgungszentren und weitere Einrichtungen in der Region zu unseren Einsendern. Seit nahezu 20 Jahren ist ein Qualitätsmanagementsystem etabliert, das nach DIN EN ISO 15189 akkreditiert ist.
 
Unsere Laboratorien sind mit modernsten Analysensystemen ausgestattet und bieten ein breites fachliches Spektrum in den Bereichen Klinische Chemie, Hämatologie, Blutgerinnung, Immunologie, Infektionsserologie, Mikrobiologie, Krankenhaushygiene, Molekulargenetik und Transfusionsmedizin sowie die Betreuung Patienten-naher Diagnostik (POCT).
 
Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/einen...

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin bzw. Arzt (m/w/d) in fortgeschrittener Weiterbildung im Bereich Laboratoriumsmedizin, mvzlm Ruhr

Ihre Aufgaben
  • Fachlich-medizinische Betreuung unserer Laboratorien in Essen
  • Befunderstellung in allen Bereichen der Labormedizin
  • Beratung der klinischen Kollegen der Krankenhäuser in labormedizinischen und transfusionsmedizinischen Fragestellungen
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst
  • Weiterentwicklung der Analytik sowie der Organisationsprozesse
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung Laboratoriumsmedizin, alternativ fortgeschrittene Weiterbildung im Bereich Laboratoriumsmedizin
  • Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit Kollegen/-innen
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Lernbereitschaft
Wir bieten:
  • Eine abwechslungsreiche und unbefristete Tätigkeit
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team
  • Leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Internes Gesundheitsmanagement
  • JobRad Angebot
  • Mitarbeitervorteile und Rabatte (z.B. Corporate Benefits)
Die Wertvorstellungen des konfessionellen Trägers sollten Sie überzeugend mittragen können.
Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail (Y.Stiegler@contilia.de) oder nutzen Sie die Möglichkeit der Online-Direktbewerbung. Für Fragen steht Ihnen Frau Dr. Yuriko Stiegler telefonisch unter 0201 45152-103 gerne zur Verfügung.