Diabetes mellitus im Kindes- und Jugendalter Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Unsere Klinik ist als Behandlungseinrichtung für Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus anerkannt. Wir verfolgen das Ziel, eine Diabeteserkrankung so früh wie möglich zu diagnostizieren und optimal zu behandeln.

    • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin mit der Zusatzbezeichnung pädiatrischer Endokrinologie und Diabetologie, Diabetologin DDG
    • Fach- Assistenzärztinnen der Kinderklinik in Weiterbildung zum Diabetologen der DDG
    • Diplom-Psychologe
    • Diplom-Ökotrophologin
    • Diabetesberaterinnen
    • Diabetesassistentinnen
    • speziell geschultes Pflegepersonal
    • Diagnostik und Therapie aller Diabetesformen
    • Therapieoptimierung und Neueinstellung im Verlauf
    • Insulinpumpentherapie im Verlauf
    • Diagnostik und Therapie von Begleit- und Folgeerkrankungen
    • Teilnahme am DMP-Programm (Disease-Management-Programm)
    • Diagnostik und Therapie aller Diabetesformen
    • Therapie bei Manifestation
    • Akuttherapie im Rahmen einer schweren Ketoazidose
    • Therapie und weitere Diagnostik nach schwerer Hypoglykämie
    • Therapieneueinstellung im Verlauf (intensivierte und konventionelle Therapie)
    • Einstellung auf Insulinpumpentherapie
    • Intensive Schulung bei Manifestation
    • Insulinpumpenschulung
    • Psychologische Betreuung
    • Ernährungsberatung

    Wir kooperieren eng mit den ambulant tätigen Kinder- und Jugenddiabetologen

    • Dr. med. Wolfgang Kömen
    • Dr. med. Nicole Treptau
    • Dr. med. Schmittmann-Ohters 

    sowie der