Mein Aufenthalt

Für die Aufnahme in unser Krankenhaus benötigen Sie die Einweisung Ihres Arztes. Jede Station wird Ihnen individuell mitteilen, zu welcher Zeit Sie erwartet werden, so dass die Wartezeiten bis zur Aufnahme und zum ersten ärztlichen Gespräch möglichst kurz sind. Notfälle werden selbstverständlich auch ohne Einweisung aufgenommen.

Anrufe können Sie auf der Station in der Telefonkabine entgegennehmen, öffentliche Fernsprecher  finden Sie auf den Etagen und im Eingangsbereich, Telefonkarten können Sie am Empfang kaufen. Telefonate mit dem Handy bitten wir mit Rücksicht auf  das Ruhebedürfnis Ihrer Mitpatienten möglichst zu beschränken und außerhalb der  Station zu führen.

Als Bekleidung bringen Sie mit, was Sie auch sonst in Ihrem Alltagsleben tragen, auch Sportbekleidung sollte in Ihrem Gepäck nicht fehlen.

Besucher, die zu Ihrer Genesung beitragen, sind gern gesehene Gäste auf der Station. Wir bitten Sie, aus therapeutischen und organisatorischen Gründen, Ihre Besucher außerhalb der Therapiezeiten zu empfangen.

Die Cafeteria mit ihrem Angebot an leckeren kalten und warmen Speisen und Getränken bietet sich als Treffpunkt auch mit Ihren Besuchern an.

Fernsehgeräte finden Sie in den Aufenthaltsräumen der Stationen.

Friseur und Fußpflege kommen regelmäßig ins Haus, Termine vereinbaren Sie bitte über die Mitarbeiter der Station. Angebote und Preise finden in den Flyern.

Flyer Fußpflege

Flyer Friseur

Einen Internetzugang können Sie über das Pflegepersonal  der Station einrichten lassen.

Laptops und elektronische Medien bitten wir Sie, im Interesse Ihrer eigenen Behandlung und mit Rücksicht auf die anderen Patienten nur außerhalb der Therapiezeiten und längstens bis 20.30 Uhr zu benutzen. Für Verlust oder Beschädigungen der Geräte übernehmen wir keine Haftung.

Zu den Mahlzeiten treffen sich auf allen Stationen die Patienten in freundlich eingerichteten Speisesälen, weil es in der Gemeinschaft einfach besser schmeckt. Das Speisenangebot ist vielseitig und qualitativ hochwertig, Sie können zwischen verschiedenen Menüs wählen. Im Speisesaal steht Ihnen ein Kühlschrank zur Verfügung, in dem Sie persönliche Lieblingsspeisen und Getränke lagern können.

Medikamente, die Sie aktuell einnehmen, sollten Sie zur Aufnahme mitbringen, um sie Ihrem Arzt zu zeigen. Für die Dauer Ihres Aufenthaltes bekommen Sie die verordneten Medikamente von uns.

Das Rauchen ist in unserer rauchfreien Klinik nur an den speziell gekennzeichneten Orten gestattet.

Die Ruhezeiten bitten wir Sie, insbesondere nachts in Ihrem eigenen Interesse und im Interesse aller Patienten einzuhalten, denn eine geregelte Nachtruhe trägt wesentlich zur Genesung bei

Wertsachen und größere Geldbeträge bewahren Sie bitte nicht im Zimmer auf, da wir für auf der Station verlorene Dinge keine Haftung übernehmen können. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Wertgegenstände in der Verwaltung zu deponieren.

Gruppenräume, Sporträume, Ergotherapie, Ruheräume, Aufenthaltsräume auf den Stationen, Zimmer mit Telefon und Fernsehen.