Dr. med. Jan-Peter Kluy

Elisabeth-Krankenhaus Essen

Klinik für Allgmein-, Viszeral- und Unfallchirurgie - Oberarzt
Klara-Kopp-Weg 1
45138 Essen
Fon: +49 201 897-3301
Fax: +49 201 897-3309

Beruflicher Werdegang

  • 1985 Abitur am Graf -Engelbert-Gymnasium Bochum
  • 1985 -1986 Grundwehrdienst in Lübeck und Itzehoe
  • 1986 -1993 Studium der Humanmedizin an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen
  • 1993 -1994 Arzt im Praktikum in der Klinik für Chirurgie des Marienkrankenhauses Cochem
  • 1994 Fachkunde Strahlenschutz Notfalldiagnostik
  • 1994 - 2000 Assistenzarzt an der Klinik für Chirurgie des Dominikus-Krankenhauses Düsseldorf. 1998 Fachkunde Rettungsdienst
  • 1999 Facharztanerkennung als Arzt für Chirurgie durch die Ärztekammer Nordrhein
  • 2000- 2001 Assistenzarzt in der Klinik für Unfallchirurgie Krankenhaus Neuwerk Mönchengladbach. 2001-2004 Assistenzarzt in der Klinik für Unfallchirurgie des Bethesda-Krankenhauses Essen. 2003
  • Promotion mit Auszeichung an der medizinischen Fakultät der Rheinisch-Westfälischen Hochschule Aachen, Prof. dr. med. 0. Paar, Klinik für Unfallchirurgie, mit der experimentellen Arbeit„ Druckverteilungsmessungen im Kniegelenk bei lnnenmeniskushinterhornriss".
  • 2004 Facharztanerkennung als Arzt für Unfallchirurgie durch die Ärztekammer Nordrhein. 2004 -2008 Oberarzt und D-Arzt-Vertreter in der Klinik für Chirurgie des Bethlehem-Krankenhauses Stolberg
  • 2007 Facharztanerkennung als Arzt für Orthopädie und Unfallchirurgie durch die Ärztekammer Nordrhein
  • 2008 - 2011 Oberarzt und D-Arzt-Vertreter in der Klinik für Unfallchirurgie des Bethesda­ Krankenhauses Duisburg
  • 2012 - 2014 Oberarzt in der Klinik für Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Essen
  • 2015 -2018 Oberarzt und D-Arztvertreter an der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Unfallchirurgie der Universitätsmedizin St. Josef-Krankenhaus Essen-Werden.
  • seit 2018 Oberarzt an der Klinik für Allgemein- Viszeral- und Unfallchirurgie des Elisabeth­-Krankenhaues Essen