Klinik für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie

Philippusstift

Klinik für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie, Koloproktologie und MIC-Zentrum

Herzlich willkommen in der Klinik für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie, für Koloproktologie und im Komptenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie (MIC).

Viszeralchirurgen sind spezialisierte Allgemeinchirurgen mit besonderer Ausbildung und Expertise für die Erkennung und die operative Behandlung von Erkrankungen der Körperhülle und des Körperinnern. Dazu gehören Leistenbrüche ebenso wie Tumore (onkologische Chirurgie), Erkrankungen der Drüsen (endokrine Chirurgie) oder solche des Magen-Darm-Trakts (gastro-intestinale und kolo-rectale Chirurgie).

Der chirurgische Schwerpunkt der Viszeralchirurgie liegt auf den Eingeweiden von Hals, Brustkorb und Bauch, auf den umgebenden Weichteilen und der Körperoberfläche.

In der Klinik für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie im Philippusstift Essen hat sich um Chefarzt Dr. Franz-Josef Schumacher ein viszeralchirurgisch exellent ausgebildetes Team zusammengefunden. Bei der Behandlung unserer Patient:innen können die Fachärzt:innen eine Vielzahl von endoskopischen, minimal invasiven und offenen Techniken einsetzen.

Klinik für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie, Koloproktologie, MIC-Zentrum

Hülsmannstraße 17
45355 Essen
Fon: +49 201 6400 3181
Fax: +49 201 6400 3189

Ansprechpartner

Card image cap
Dr. med.
Franz-Josef Schumacher

Chefarzt | Facharzt für Allgemeine und Spezielle Viszeralchirurgie, Koloproktologie

Philippusstift

Hülsmannstraße 17, 45355 Essen
Fon: +49 201 6400 3181
Fax: +49 201 6400 3189